Blumberry Berlin gewinnt vier neue Kunden

März 2017 //

Die Kommunikations-Agentur Blumberry setzt ihren Wachstumskurs 2017 fort und meldet vier weitere Neukunden: die Management-Beratung Bearing Point, Lotto Brandenburg, den Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) sowie den Deutschen Reiseverband (DRV).

Für Bearing Point entwickelt Commarco-Tochter Blumberry den bundesweiten Werbeauftritt weiter und baut ihn aus. Lotto Brandenburg übergab die Konzeption und Durchführung von Produktkampagnen der Berliner Agentur. DEHOGA und DRV sind Neukunden im Bereich Politik- und Verbandskommunikation. In diesem Segment hatte Blumberry 2016 erneut den „Politik Award" gewonnen.

Heute arbeiten rund 55 Mitarbeiter für die Agentur, die erst 2011 gegründet wurde. Blumberry betreut namhafte Kunden wie Huawei, TUI Group, INSM, VW, den Deutschen Lotto- und Toto-Block oder den deutschen Einzelhandelsverband HDE.

Blumberry-Geschäftsführer Amil Hota: „Wir freuen uns, dass 2017 so gut für Blumberry weitergeht, wie unser 2016 aufhörte. Die neuen Kundenprojekte sind höchst spannend und wir sind zuversichtlich, das gute Wachstumstempo halten zu können."

Blumberry ist eine Agentur der Commarco, der führenden Holding für Kommunikations- und Marketingservices in Deutschland, zu der u.a. die Marken KKLD, gkk Dialog Group, deepblue networks und Scholz & Friends gehören. Blumberry wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. als Agentur des Jahres (PR-Report-Awards).

 

Kategorie: 
Typ: 
Pressemitteilung

News

März 2018 // Auch nach sechs Jahren Betreuung der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden setzt sich Blumberry in einem Pitch erneut durch und… Mehr
Februar 2018 // Blumberry hat einen neuen Kunden aus dem Non-Profit-Bereich gewonnen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) möchte seinen innovativen Ansatz… Mehr
Januar 2018 // Das Jahr 2017 endete für Blumberry mit erfreulichen Nachrichten: Mit der Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr (IAV) hat sich ein… Mehr