2022 Projekt 1 von 10
DER AKTIENKULTUR-ATLAS: So denkt Deutschland über die Aktienrente.

Die Ampelkoalition will neue Wege in der Altersvorsorge gehen: Staat und Privat sollen künftig stärker auf chancenreiche Kapitalanlagen setzen. Aktienrente heißt der neue Fortschrittsruf. Doch was halten die Deutschen davon? Sind sie bereit für den Sprung nach vorn – mit Kopf und Bauch?

Dazu haben wir Deutschland repräsentativ befragt. Das Ergebnis: Das Modell einer sogenannten Aktienrente hat enormes Potenzial. Vorausgesetzt, die Neuausrichtung wird klug konzipiert und kommuniziert. Denn obwohl sich die Mehrheit der Deutschen offen für das Konzept zeigt, gilt es zum Thema Aktien noch enorme Wissenslücken zu schließen und teils auch Missverständnisse auszuräumen.

In welchen Bundesländern und Bevölkerungsgruppen der Aufklärungsbedarf am größten ist und was die Deutschen von einer kapitalgedeckten Altersvorsorge erwarten, ist in unserem Aktienkultur-Atlas detailliert nachzulesen. Bei Interesse können Sie die detaillierte Gesamtauswertung hier herunterladen!

2019 Projekt 2 von 10
DRIVE AHEAD: Hybride Events und Kommunikation für das DRIVE. Volkswagen Group Forum

Zeigen und erzählen, was uns in Zukunft antreibt.
Das DRIVE. Volkswagen Group Forum Berlin ist nicht nur das Schaufenster der Fahrzeugflotte des Volkswagen-Konzerns im Herzen der Hauptstadt – es ist auch der Schauplatz für Events und Web-TV-Beiträge zu den Zukunftsthemen Elektromobilität, Nachhaltigkeit und Transformation. Seit mehr als zwei Jahren begleiten wir das DRIVE auf diesem hochspannenden Weg, zeigen Wechselausstellungen in Videos, machen Probefahrten mit prominenten Gästen in den E-Fahrzeugen, planen Panel-Talks mit hochkarätiger Besetzung und organisieren die DRIVE Networking-Lounge mit angesagten DJs und Bands.
So wird das DRIVE zum aufregenden Erlebnis-Zentrum für die Zukunft der Volkswagen-Transformation. Fotos: Kai-Uwe Knoth

2021 Projekt 3 von 10
WIR WIRKEN: BPI-Imagekampagne für die Pharma-Industrie

„Wir wirken“ – unter diesem Leitmotiv stehen die Kommunikationsmaßnahmen, die wir 2021 für den Bundesverband der pharmazeutischen Industrie (BPI) entwickelt haben.
Denn die vielen Tausend Menschen, die in den rund 270 BPI-Mitgliedsunternehmen arbeiten, wirken täglich auf vielfältige Weise für das Wohl und die Gesundheit unserer Gesellschaft. Die von uns entwickelte, gleichnamige Plattform bündelt ihre Erfolge und wegweisenden Innovationen in verschiedensten Beiträgen der Mitglieder, wie Interviews, Data Storys und Erklärstücken. Highlight ist ein im Kampagnen-Look animierter Imagefilm, der auf emotionale Weise die Wirkkraft der Branche vor Augen führt.
In einem geschützten Download-Bereich finden die Mitglieder zudem vielfältige Werbemittel zur freien Nutzung – von Social Media-Kacheln bis hin zu Logos. So kann jedes Mitglied selbst dazu beitragen, Wirkung und Reichweite der Kampagne zu verstärken.

2021 Projekt 4 von 10
RUND UM DIE ARBEITSWELT: Kommunikation für das Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Arbeitsschutz in der Pandemie, berufliche Pflege, lebenslanges Lernen – das sind nur einige der wichtigen Themen, die der Rat der Arbeitswelt in seinem ersten, im Mai 2021 veröffentlichten Bericht behandelt.
Wir betreuen seit 2020 das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales initiierte 9-köpfige Gremium – Mitglied ist u.a. der ehemalige verdi-Vorsitzende Frank Bsirske – in seiner Kommunikation.
Der Rat fungiert nicht nur als zentrales Beratungsorgan für die Politik, seine Expertise kommt auch den Menschen aus der Praxis zugute, zum Beispiel HR-Verantwortlichen. Sie finden auf dem von Blumberry gestalteten Arbeitswelt-Portal vertiefende Informationen und können diese in vorausschauende Handlungsschritte verwandeln.
Das fortlaufend um verschiedenste Content-Formate anwachsende Portal wird von uns redaktionell mitbetreut. CI und Layout des Berichts lagen ebenfalls in unseren Händen.

2020 Projekt 5 von 10
SOZIALVERTRÄGLICHER KLIMASCHUTZ: CSR-Kommunikation für die Deutsche Wohnen

Sozialverträglicher Klimaschutz im Gebäudesektor ist machbar – und die Deutsche Wohnen, eines der größten Immobilienunternehmen Europas, bringt das Thema mit einem eigenen Klimaschutzkonzept voran. Blumberry hat den DAX-Konzern bei der Kommunikation hierzu betreut.

Ein Höhepunkt der Kampagne war das Klima-Event im Oktober 2021, bei dem die Initiatoren der Deutsche Wohnen mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Wirtschaft klimapolitische Lösungen im Gebäudesektor diskutierten – hier ein Highlight-Video der Veranstaltung.

Im Jahr zuvor hatte Blumberry für die Deutsche Wohnen bereits erfolgreich die Kampagne „Faires Wohnen Berlin“ umgesetzt und das Unternehmen damit in einer politisch aufgeheizten Zeit in den konstruktiven Dialog mit der kritischen Öffentlichkeit gebracht. Zu den Formaten gehörte neben Talkrunden und Podcasts auch eine Website, auf der sich Bürger*innen mit Fragen und Kritik direkt an das Unternehmen wenden konnten.

2021 Projekt 6 von 10
ONE PLANET BUSINESS: Erklärfilme für den WWF

Wie können Unternehmen Teil der Lösung für mehr Klimaschutz werden?
Der World Wide Fund For Nature (WWF) berät und begleitet mit dem Nachhaltigkeitsnavigator Unternehmen bei ihrer Transformation zu einem „One Planet Business“.
Wir haben den WWF bei diesem wichtigen Vorhaben zu mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft unterstützt. Mit zwei animierten Erklärfilmen, die wir konzipiert, produziert und vertont haben.
Die Filme helfen Entscheider*innen, sich ein besseres Bild zur konkreten Zusammenarbeit zu machen – und selbst für mehr Klimaschutz aktiv zu werden.

 

2019 Projekt 7 von 10
JETZT SCHON PROFI: Nachwuchskampagne für den Handelsverband

Die eigenen Interessen in die Karriere einbringen? Mit einer Ausbildung im Handel lässt sich beides ideal miteinander verbinden!
Mit einer starken Kernbotschaft startete die erste branchenübergreifende Employer-Branding-Kampage des Einzelhandels, die wir gemeinsam mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) entwickelt haben. Zentrale Maßnahme war die Online-Plattform jetztschonprofi.de, die erstmals den gesamten Handel mit seinen vielfältigen Möglichkeiten abbildete und dabei potenzielle Nachwuchskräfte mit ihren vielfältigen Interessen in den Mittelpunkt stellte.
So griff die Kampagne den Wunsch junger Menschen auf, nicht nur einen sicheren Job, sondern auch Spaß, Erfüllung und Zukunftschancen im Berufsleben zu finden.
Passend zur jungen Zielgruppe wurden originelle Content-Angebote wie ein Possibility-Tree sowie Testimonial-Filme umgesetzt, flankiert von Kooperationen mit YouTube-Stars wie dem urkomischen Listicle-Video der Space Frogs.

2019 Projekt 8 von 10
KNAPP-WAS?: Kino-Spots für die Knappschaft

Die Knappschaft ist die traditionsreichste Krankenkasse und älteste Sozialversicherung Deutschlands – dennoch ist ihr Name vielen ein Rätsel.
Genau diesen Umstand haben wir in einem Kino-Markenspot auf humorvolle Weise aufgegriffen: Die Knappschaft – ist das nicht ein Ritterorden? Oder ein Rockerclub?! Protagonist „Martin“ muss im Spot das wilde Kopfkino seiner Mitmenschen live durchleben – bis zur Auflösung.
Das Ziel der Steigerung der Markenbekanntheit und Mitgliedergewinnung konnte der 1-Minüter eindrucksvoll übererfüllen, weshalb der Publikums- und Branchenliebling 2020 den Effie Award in Silber abräumte.
Eine Microsite komplettierte die Kampagne, hier stellten sich u.a. die Spot-Komparsen aus den Reihen der Knappschaft vor.

Knappschaft-Held „Martin“ spielte daraufhin noch in zwei weiteren von uns konzipierten Filmen mit, zuletzt im „Familienspot 2020“.

2013 Projekt 9 von 10
ERFOLGREICHER BUNDESTAGSWAHLKAMPF: Kampagne für die CDU

Im Bundestagswahlkampf 2013 firmierte Blumberry als Leitagentur der CDU. Ziel der Kampagne: ein Stimmen-Zugewinn für die CDU sowie eine weiterhin unionsgeführte Bundesregierung. Zu den Kommunikationsmaßnahmen gehörten die Modernisierung des visuellen Auftritts sowie die Organisation der Vorkampagne rund um den Programmprozess. Themenrecherche, Auswahl der Botschaften für die Plakate, Konzeption, Text und Gestaltung sämtlicher Publikationen, Pressetexte und Wahlkampfplakate – dies alles lag in der Hand von Blumberry. Zudem stammte die Konzeption des TV-Wahlkampfspots von Angela Merkel aus unserer Feder. Ergebnis: ein Wahlsieg für die CDU mit den besten Ergebnissen seit 20 Jahren. 2014 setzte Blumberry die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der CDU im Europawahlkampf fort. 2016 unterstützten wir den CDU-Landtagswahlkampf in Schleswig-Holstein.

2016 Projekt 10 von 10
FÜR SELBSTÄNDIGE WISSENSARBEIT: Wirkungsvolle Offensive für den ADESW

2016 bedrohte eine durch die Bundesregierung geplante Regulierung von Zeitarbeit und Werkverträgen eine ganze Branche von Selbstständigen in ihrer Existenz. Der Bundesverband für selbständige Wissensarbeit (vormals: ADESW) beauftragte Blumberry, dies mithilfe einer Kommunikationskampagne abzuwenden. Blumberry entwickelte für zahlreiche Big Player aus Politik und Wirtschaft individuelle Plakat- und Anzeigenmotive mit personalisierten Botschaften, die zudem in deren jeweiligem Corporate Design gestaltet waren. Auch ein umfangreiches Mailing an Bundestagsabgeordnete gehörte zur Offensive. Zudem rief Blumberry die Selbständigen dazu auf, per Social Media Druck auf die Politik auszuüben und unterstützte sie hierbei mit einer eigens entwickelten Microsite und zahlreichen Motiven. Mit Erfolg: Das Gesetz wurde in seiner ursprünglich geplanten Form gestrichen. Die Kampagne gewann den Deutschen PR-Preis 2017 sowie den Politikaward für die beste gesellschaftliche Kampagne 2016.

vorheriges
Projekt
nächstes
Projekt