Markenspot für die Knappschaft-Bahn-See

Juni 2018 // Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (KBS) hat Blumberry und die Commarco-Schwester United Visions mit der Konzeption eines Markenspots für die Krankenkasse KNAPPSCHAFT beauftragt. Die beiden Berliner Agenturen hatten sich für den Pitch zusammengetan und konnten die Krankenkasse mit ihrem Ansatz überzeugen. Er wird als Basis für verschiedene Film-Formate dienen, unter anderem ein Kinospot, der im Frühjahr 2019 in die Kinos kommen soll.

Sebastian Luig, Creative Director Text & Konzeption bei Blumberry, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Der Markenspot ist eine spannende Aufgabe für uns. Wir wollen die KNAPPSCHAFT darin unterstützen, die Markenbekanntheit in ihren Kernregionen zu stärken und dürfen dabei durchaus unkonventionelle Wege gehen.“ Die KNAPPSCHAFT mit Sitz in Bochum ist eine für jeden gesetzlich Versicherten wählbare Krankenkasse und zugleich Versorger mit Fokus auf die ehemaligen Bergbauregionen Nordrhein-Westfalen, Saarland und Brandenburg. Sie bietet umfassende soziale Leistungen in der Kranken- und Pflegeversicherung an.

Für Blumberry und United Visions ist der KNAPPSCHAFT-Pitch nicht die erste erfolgreiche Kooperation dieser Art. In der Vergangenheit konnten sie zum Beispiel beim Deutschen Lotto- und Totoblock (DLTB) punkten.

Typ: 
Meldung

News

Februar 2018 // Blumberry hat einen neuen Kunden aus dem Non-Profit-Bereich gewonnen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) möchte seinen innovativen Ansatz… Mehr
Januar 2018 // Das Jahr 2017 endete für Blumberry mit erfreulichen Nachrichten: Mit der Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr (IAV) hat sich ein… Mehr
September 2017 // Ab Oktober können sich Studierende deutscher Hochschulen wieder für das Studentenprogramm „Seeds for the Future“ von Huawei… Mehr