Das Huawei-Studentenprogramm 2018

September 2017 // Ab Oktober können sich Studierende deutscher Hochschulen wieder für das Studentenprogramm „Seeds for the Future“ von Huawei bewerben.  Seit sechs Jahren engagiert sich das größte chinesische Unternehmen in Deutschland für den interkulturellen Austausch zwischen Deutschland und China. Mit dem Programm ermöglicht Huawei jährlich 20 Studierenden eine Reise ins Reich der Mitte. Neben dem kulturellen Austausch steht auch ein Einblick in die führende Wirtschaftsnation im Mittelpunkt der globalen Initiative.

Blumberry übernimmt für Huawei seit fünf Jahren die Organisation des Programms in Deutschland – von der Hochschulwerbung bis zur Sichtung der Bewerbungsunterlagen.

Typ: 
Meldung

News

Oktober 2017 // Blumberry hat in der Kategorie Content Marketing den Annual Multimedia Award 2018 gewonnen. Die Expertenjury verlieh dem Branded… Mehr
September 2017 // Auch in diesem Jahr fand wieder der Kommunikationskongress in Berlin statt – die größte Fachkonferenz für professionelle… Mehr
Juni 2017// Blumberry hat gemeinsam mit Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble und Paul Ziemiak, dem Vorsitzenden der Jungen Union, das Buch „Die… Mehr