Das Huawei-Studentenprogramm 2018

September 2017 // Ab Oktober können sich Studierende deutscher Hochschulen wieder für das Studentenprogramm „Seeds for the Future“ von Huawei bewerben.  Seit sechs Jahren engagiert sich das größte chinesische Unternehmen in Deutschland für den interkulturellen Austausch zwischen Deutschland und China. Mit dem Programm ermöglicht Huawei jährlich 20 Studierenden eine Reise ins Reich der Mitte. Neben dem kulturellen Austausch steht auch ein Einblick in die führende Wirtschaftsnation im Mittelpunkt der globalen Initiative.

Blumberry übernimmt für Huawei seit fünf Jahren die Organisation des Programms in Deutschland – von der Hochschulwerbung bis zur Sichtung der Bewerbungsunterlagen.

Typ: 
Meldung

News

Mai 2018 // Blumberry hat eine interne Kommunikations-App für ihren Kunden Japan Tobacco International (JTI) Germany gelauncht. Die… Mehr
April 2018 //Florian Reher (37) wird zum 1. April neues Mitglied der Geschäftsleitung bei Blumberry. Reher ist seit Gründung der Agentur 2011… Mehr
März 2018 // Auch nach sechs Jahren Betreuung der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden setzt sich Blumberry in einem Pitch erneut durch und… Mehr